LOADING

Type to search

Fragen und Antworten: ZOO Digital Labs und Globalisierungsinnovationen mit Chris Oakley

Technological

Fragen und Antworten: ZOO Digital Labs und Globalisierungsinnovationen mit Chris Oakley

Share

Chris Oakley ist ein beständiger Innovator innerhalb des Teams von ZOO Digital, der sich durch die Ränge der Forschung und Entwicklung gearbeitet hat, um nun die Position des Chief Technology Officer zu übernehmen. In seiner neuen Rolle setzt sich Oakley zum Ziel, den Menschen, die die Welt unterhalten, das Leben zu erleichtern.

Während wir Chris für seine neue Rolle loben, hebt er die innovative Arbeit von ZOO Digital Labs, Zukunftspläne für das Team hervor und warum es an der Zeit ist, sich über unsere Erfolge zu äußern.

Herzlichen Glückwunsch, Chris! Können Sie mir etwas über Ihren Hintergrund und Ihre stolzeste Leistung während Ihrer Zeit bei ZOO erzählen?

Ich bin jetzt seit 18 Jahren bei ZOO, zuerst in der Qualitätssicherung, dann als Projektmanager, Scrum Master und nach und nach mehr Teamleiter. Im Laufe der Jahre habe ich hier in den meisten Rollen innerhalb des Entwicklerteams gearbeitet, was es mir ermöglicht hat, diese Position zu erreichen. indem Sie ein starkes Verständnis dieser Bereiche haben und die Besonderheiten verstehen.

Nachdem ich mich hochgearbeitet habe, ist dieser Wechsel zum CTO meine größte Errungenschaft. Der Moment, an dem ich dieses Team leite, ist der Moment, auf den ich am meisten stolz bin.

ZOO hat in dieser Zeit einige unglaubliche Technologien entwickelt, wie stolz sind Sie auf die Projekte und Plattformen, an denen Sie gearbeitet haben?

Ja, das ist etwas, worauf das ganze Team stolz ist. Während ich dabei geholfen habe, einige große Projekte in Gang zu bringen und an anderen stark beteiligt zu sein, ist es offensichtlich eine gewaltige Teamleistung.

Momente wie der Start unserer ZOOdubs-Plattform für die NAB Show in Las Vegas – und die anschließende Auszeichnung als Produkt des Jahres. Oder beim Aufbau der Architektur für ZOOstudio helfen, einer Plattform, die für einige unserer größten Kunden so wichtig ist, und dann all die unglaublichen Fortschritte dort zu sehen. Auch das sind wichtige Highlights.

Wir sind führend in dieser Branche und darauf sollten wir absolut stolz sein.

Wir blicken nicht oft auf diese Erfolge zurück, da wir in diesem Team eher nach vorne blicken und es immer den nächsten Schritt gibt, den wir angehen wollen. Aber die Idee, dass dieses Unternehmen Systeme entwickelt hat, die dazu beitragen, dass die größten Shows und Filme ein Publikum auf der ganzen Welt erreichen, ist etwas, auf das wir sehr stolz sein sollten.

Wenn wir den Leuten das sagen, verstehen sie nicht immer die Schwere dahinter. Es ist eine große Sache für die Branche und die Softwareentwicklung im Allgemeinen – wir sind führend in dieser Branche und darauf sollten wir absolut stolz sein.

Was möchten Sie als CTO zuerst erreichen? Was ist die Zukunft der Technologie im ZOO?

Es ist eher das, was wir gerade tun; die Bedürfnisse unserer Kunden aufzunehmen und zu antizipieren und Lösungen für ihre Herausforderungen zu finden. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass wir unsere Beziehungen zu den größten Namen der Unterhaltungsbranche pflegen und weiterentwickeln, damit sie uns weiterhin als vertrauenswürdigen Partner ansehen – und wir sind immer bereit, ihnen zu helfen. Was wir erstellen, sind sehr spezifische Software und Tools für diese Branche, also müssen wir vollständig darin verwurzelt sein.

Im Moment wollen wir das Team weiter ausbauen. ZOO Digital Labs ist allein im Jahr 2021 um 50 % gewachsen und wir rechnen mit weiterem Wachstum in den nächsten 12 Monaten. Dies ist eine so aufregende Zeit, um dem Team beizutreten, und wir rekrutieren derzeit für Rollen in den Bereichen Dev-Ops, Software-QA sowie Full-Stack-Entwickler, sodass es keine Anzeichen für eine Verlangsamung gibt.

Die Forschung ist ein weiterer Schwerpunkt für die Zukunft. Wir arbeiten an Studien mit führenden Universitäten, um neue Technologien zu verstehen, die wir in unseren eigenen Softwareplattformen entwickeln können. Wir sind stets bestrebt, in weitere Forschungsbereiche vorzudringen, in Bereichen wie maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz – und besser zu verstehen, wie diese Forschung die kreativen Aspekte unserer Arbeit unterstützen kann.

Wie zu erwarten, dreht sich alles darum, neue Technologien einzuführen. Das war schon immer ein Kern unserer Arbeit in Forschung und Entwicklung hier, wir haben uns immer darum bemüht, mithilfe von Technologie Fortschritte für die Industrie zu erzielen.

Rückblickend hat niemand so etwas wie ZOOsubs gemacht [ZOO’s cloud-based subtitling platform] zurück, als es gestartet wurde. Niemand dachte daran, was wir mit ZOOdubs machten [ZOO’s cloud-based dubbing platform] war sogar möglich und schauen Sie, wo wir jetzt sind.

Diese Momente können für die Branche bahnbrechend sein, und wir möchten da sein, um sie zu liefern.

Es sind solche Dinge, es am Laufen zu halten und auf dem aufzubauen, was wir erreicht haben. Wir ruhen uns nicht auf unseren bisherigen Erfolgen und Beziehungen aus, sondern wachsen und entwickeln uns ständig weiter. Durch die Zusammenarbeit mit Universitäten, die Entwicklung unseres internen Teams und unseres Forschungsteams. Alle diese Initiativen sind Teil dieses langfristigen Ziels, diese Zukunftstechnologie und Innovation zu schaffen. Diese Momente können für die Branche bahnbrechend sein, und wir möchten da sein, um sie zu liefern.

Was sind einige Beispiele für Forschungsprojekte, an denen ZOO in letzter Zeit gearbeitet hat?

Es laufen immer mehrere Forschungsprojekte gleichzeitig, aber ein aktuelles Projekt war eine Zusammenarbeit mit der University of Sheffield an einem Algorithmus für maschinelles Lernen, um die Qualität von Übersetzungen zu unterstützen. Als würde jemand Audio aufnehmen, versucht es, diese Aufnahme zu scannen und zu verstehen, ob sie synchron war, ähnliche Ausdrücke verwendet hat, auf ähnliche Weise ausgeführt wurde, und dann alle Probleme damit zu identifizieren; etwas fehlt und so weiter. Wir würden dann Trainingsdaten erstellen, die helfen würden, diesen Algorithmus aufzubauen und zu verbessern.

Bei diesen Projekten geht es darum, reale Herausforderungen zu lösen, in die Forschung zu investieren und zu sehen, wie wir dies in die Arbeit mit unseren Kunden einbauen und die Branche als Ganzes voranbringen können.

Ein weiteres aktuelles Projekt befasst sich mit der Identifizierung umgangssprachlicher Ausdrücke. Dinge wie „es regnet wie aus Eimern“. Diese Dinge machen, wenn sie falsch übersetzt werden, Schlagzeilen, da sie lächerlich klingen können. Daher möchten wir diese automatisch identifizieren und Übersetzern Vorschläge unterbreiten – um ihnen das Leben zu erleichtern und die Qualität der endgültigen Übersetzung für ihr Publikum auf der ganzen Welt zu verbessern.

Übersetzer spielen eine entscheidende Rolle, die nicht ersetzt werden kann und sollte. Wir möchten auch unserer Übersetzer-Community einen Mehrwert bieten.

Das Ziel dieser Art von Technologie ist es niemals, Übersetzer zu ersetzen. Wenn wir über Technologie sprechen, kann dies den Menschen Sorgen bereiten, aber Tatsache ist, dass Übersetzer eine entscheidende Rolle spielen, die nicht ersetzt werden kann und sollte. Wir schaffen so viele Hilfsmittel wie möglich, um ihnen die Möglichkeit zu geben, die bestmögliche Arbeit zu leisten. Wir möchten auch unserer Übersetzer-Community einen Mehrwert bieten.

Das Team hier verfolgt einen „richtigen Ansatz“, damit die Systeme Feedback geben und unseren Freiberuflern die besten Werkzeuge an die Hand geben können, um ihr Handwerk so zu erledigen, dass alle davon profitieren.

Wie sehen Sie als CTO den Nutzen der von uns entwickelten Technologie für unsere Kunden?

Die von uns entwickelte Technologie kann unseren Kunden bei allen Aspekten der Globalisierung helfen. Wir sprechen das Wort, aber wir folgen auch dieser Mentalität, um unseren Kunden zu helfen.

Es geht nicht nur um Flaggschiff-Technologien wie ZOOdubs und ZOOsubs, sondern auch um die Integration von Technologie in die gesamte End-to-End-Globalisierung. Indem wir verschiedene Aspekte unter die Lupe nehmen, können wir Fortschritte erzielen, von denen die gesamte Branche profitiert.

Die Arbeit, die ZOO Digital Labs hinter den Kulissen leistet, löst reale Herausforderungen für die globale Unterhaltungsindustrie.

Die Arbeit, die ZOO Digital Labs hinter den Kulissen leistet, löst reale Herausforderungen für die globale Unterhaltungsindustrie und arbeitet mit den größten Namen der Welt zusammen, um verbesserte Qualität, schnellere Ergebnisse, bessere Informationen und reduzierte Kosten bereitzustellen – durch die Entwicklung von Technologien zur Unterstützung und Verbesserung der Kreativität Dienstleistungen.

Unsere Plattformen werden auch in Universitäten und Schulen auf der ganzen Welt verwendet, um praxisnahe Synchronisations- und Untertitelungsfähigkeiten zu vermitteln. Durch die Öffnung von Schulungsversionen unserer Plattformen für Studenten in Studiengängen und Masterstudiengängen können diese zukünftigen Übersetzer und Schauspieler mit den neuesten Technologien lernen und bereit sein, Einfluss auf die Branche zu nehmen, wodurch Kunden weiteren Zugang zu talentierten, geschulten Kapazitäten erhalten.

Was bedeutet es, bei ZOO Digital Labs zu arbeiten? Wie würden Sie die Kultur im Team beschreiben?

Bei ZOO basiert die Kultur auf dem, woran wir glauben. Wir denken immer groß und mutig – wenn wir einen Weg sehen, etwas zum Besseren zu verändern, gehen wir dafür und unterschätzen uns nie.

Um so offen für Innovationen zu sein, suchen wir überall nach Inspiration – von unseren Kollegen, von unseren Kunden, von unserer Community. Wenn wir zusammenarbeiten und Ideen austauschen, teilen wir den damit verbundenen Erfolg. Das geht nicht, ohne eine integrative Kultur aufzubauen. Wir müssen dafür sorgen, dass jeder gehört wird und jeder wertgeschätzt wird. Sicher, wir werden uns gegenseitig herausfordern, und es kann Debatten und Diskussionen geben, aber es geschieht immer mit Respekt.

Schließlich versetzen wir uns jederzeit in die Lage unserer Kunden, um alle zukünftigen Anforderungen zu antizipieren. Unser Ziel ist es, ihnen das Leben zu erleichtern, und daran müssen wir glauben. Wir sind hier um zu helfen.

Was zieht neue Entwicklungstalente am meisten zu ZOO Digital Labs?

Ich denke, es ist eine Kombination aus drei Dingen. In erster Linie arbeiten wir mit den größten Namen der Unterhaltungsbranche zusammen. Es ist nicht nur diese äußerst aufregende Branche, sondern auch die direkte Zusammenarbeit mit einigen der kreativsten Giganten der Welt. Darüber hinaus gibt es bei der Arbeit innerhalb der Globalisierung auch ein echtes Gefühl des Stolzes auf das, was wir tun. Wir helfen Menschen auf der ganzen Welt, die beliebtesten Shows und Filme da draußen zu genießen – und das kann ein sehr lohnendes Gefühl sein.

Wir sind furchtlos in unserer Innovation. Wir ruhen uns nie bei „das haben wir schon immer so gemacht“ aus.

Zweitens ist es ein großartiger Ort zum Arbeiten. ZOO investiert in seine Mitarbeiter und darauf sind wir sehr stolz. Wir haben einen fantastischen Arbeitsplatz und eine fantastische Atmosphäre geschaffen, und wir fördern dies immer im F&E-Team. Wir bemühen uns, unseren Teams dabei zu helfen, das Beste aus ihnen herauszuholen, sei es durch Schulung, Entwicklung, Unterstützung oder einfach nur darüber nachzudenken, was das Beste für unsere Mitarbeiter ist und wie wir sie behandeln. In diesem Sinne ist es sehr fortschrittlich.

Schließlich sind wir furchtlos in unserer Innovation – und das findet man nicht in vielen Jobs. Die Fähigkeit, einen echten Unterschied zu machen, sowohl innerhalb dieser Abteilung als auch im Leben unserer Kunden und der gesamten Branche. Bei ZOO ist dies auf ganzer Linie der Fall. Wir ruhen uns nie bei „das haben wir schon immer so gemacht“ aus.

Bei ZOO Digital Labs kann unser Team hereinkommen und sagen: „Ich glaube nicht, dass das funktioniert“ oder „Ich habe in meiner letzten Rolle etwas ein bisschen anders gemacht, wie wäre es, wenn wir das versuchen?“ – wir begrüßen das im ZOO.

Es ist diese Kombination von Dingen, die wir hier haben. Die meisten anderen Unternehmen haben vielleicht ein oder zwei davon. All dies macht es zu einem wirklich großartigen Ort. Jetzt geht es darum, die Botschaft zu verbreiten.

ZOO Digital Labs besteht aus einigen der klügsten Denker der Unterhaltungsbranche. Dieses preisgekrönte Team erstellt die Softwareplattformen, Tools und Technologien, die den weltbesten Erstellern von Inhalten helfen, ihre Geschichten mit einem Publikum überall zu teilen.

Werfen Sie einen Blick auf unsere aktuellen Stellenangebote und finden Sie Ihren Platz bei ZOO.

Tags:

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *